Startseite » Energie » Energie_info

Natürlich…

…ist es am besten die benötigte Energie selbst zu erzeugen, bedeutet aus Sonnen- oder Windenergie eigenständig Strom zu erzeugen. Hierfür ist in der Übersicht mit SOLARWATT ein Anbieter für Photovoltaik-Anlagen verlinkt. Doch wer (noch) nicht selbst Energie erzeugen kann, leistet einen wichtigen Beitrag zur Energiewende, wenn die Wahl des Energieanbieters auf den „richtigen“ fällt.

So ist es nicht damit getan, irgendeinen Öko-Tarif zu wählen. „Frei von Atomstrom“ klingt gut, kann aber gleichzeitig bedeuten = „hoher Anteil an Strom aus Kohle“. Und falls ihr bis jetzt noch einen Öko-Tarif bei einem der großen Energiekonzerne haben solltet, ist das „besser als nichts“. Jedoch unterstützt ihr damit indirekt natürlich deren Festhalten an Kernenergie und Kohlekraft…

Eine gute Wahl ist ein Anbieter, der -wenn wir mal bei Strom bleiben- 100% Energie aus regenerativen Quellen (Sonne, Wasser, Wind) bereitstellt. Externe Zertifizierungen sind immer ein gutes Zeichen für Transparenz und im besten Fall ist der Strom noch regional erzeugt und der Anbieter engagiert sich darüber hinaus im Klimaschutz.

Mittlerweile gibt es im Netz auch Ökostromrechner, z.B. von Check24: Hier! Falls ihr das nutzen mögt, gilt es auf zwei Dinge zu achten. 1.) Wenn ihr ein erstes Ergebnis habt, dann betätigt bitte unter dem Punkt „Nur Ökostrom“ unbedingt noch den Button „nachhaltig“ und geht dann auf „neu berechnen“. 2.) Auch wenn Angebot und Preis verlockend aussehen, schaut euch in jedem Fall die jeweiligen Anbieter noch genauer an!   >>> So werdet ihr DEN Anbieter finden, der zu euch passt und der gleichzeitig preiswert und wirklich öko ist.

Und eines ist auch klar: Auch wenn ich einen Tarif mit 100% Ökostrom aus den regenerativsten Quellen habe, kommt aus meiner Steckdose immer noch ein Strommix – doch wenn wir alle auf Ökostrom umgestiegen sind, besteht dieser Mix eben dann ausschließlich aus Ökostrom, that’s it!

Infos zur Energie

greenpeace-energy.de

Greenpeace Energy hat als Ziel ausgegeben, die Energieversorgung komplett aus erneuerbaren Quellen zu bestreiten – no Kohle / no Atom. Die Wurzeln liegen in den Überzeugungen der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V., das bedeutet unter anderem:  Energiemix aus 100% Wasser- und Windkraft nach strengen Richtlinien.

polarstern-energie.de

Polarstern will mit Energie die Welt verändern, mit Ökostrom und Ökogas. Klares Ziel ist die Energiewende in Deutschland und gleichzeitig auch weltweit. So werden mit den Einnahmen unter anderem auch Biogasanlagen in Kambodscha finanziert: Klima kennt keine Grenzen.

naturenergieplus.de

NaturEnergiePlus bedeutet: „Gemeinsam nachhaltig leben“. Ökostrom entstammt zu 100 Prozent regionaler Wasserkraft / Ökogas ist aus einem Mix aus Nordseegas und Biogas aus Bioabfällen gebildet. Auch weiterführende Energiefragen haben Platz, so können – in Kooperation mit greenenergetic- Solaranlagen online geplant und bestellt werden.

entega.de

ENTEGA gehört zu Deutschlands Ökoenergieanbiejtern mit dem größten Kundenstamm. Neben dem Grundangebot aus Ökostrom und -gas gibt es eine Besonderheit: Eine komplette Flat aus Ökostrom, Internet und Telefonie ist buchbar.

solar-angebot.de

SOLAR ANGEBOT hilft dabei, auf Solarenergie umzusteigen, Stromkosten zu sparen und im Optimalfall sogar durch Stromeinspeisung Geld zu verdienen. Das Online Angebot findet dabei die günstigsten, besten Solar-Anbieter in der unmittelbaren Nähe der Kund*innen heraus und stellt die entsprechenden Kontakte her.

naturstrom.de

NATURSTROM zeichnet sich aus durch eine bürgernahe klima- und umweltfreundliche Energieversorgung auf der Basis 100 % erneuerbarer Energien. Neben Ökostrom ist auch klimaneutral aus Rest- und Abfallstoffen produziertes Biogas im Angebot. Maxime bei allen Aktivitäten ist: Umweltverträglich, sicher und langfristig bezahlbar.

solarwatt.de

SOLARWATT bietet Komplettlösungen für intelligente Energiesysteme. Bereits seit über 20 Jahren werden Photovoltaikanlagen und Solarmodule gefertigt, vertrieben und ständig weiterentwickelt. Die Komplettlösungen zeichnen sich durch drei Säulen aus: Energie erzeugen / Energie managen / Energie speichern – und das alles aus einer Hand.

bonmio.de